Porsche 356 A Coupe, Baujahr 1959

Ursprung

  • Bereits begonnene Restaurierung in laienhafter Ausführung
  • Unfallschaden an Front und Dach

Endergebnis

  • Komplette Restaurierung mit Neuwagencharakter
  • Unfallschäden beheben, Fahrzeug wird auf der Richtbank mit dem Laser vermessen

Besonderheit

  • Fahrzeug erhält einige sportliche Merkmale, teilweise vom 356 Carrera
  • Motor und Getriebe sowie die Karosserieanbauteile weisen Matching Numbers auf